Roman Weyeneth

Architektur, 2014

SCHULRÄUME, Schulhäuser im Wandel

Selektionierte "Architektur" 2014

Schulhäuser im Wandel. Klassenzimmer, Schulhaus Theobald Baerwart, Basel, während der Gesamtsanierung
Schulhäuser im Wandel. Klassenzimmer, Schulhaus Bläsi, Basel, nach der Gesamtsanierung
Schulhäuser im Wandel. Kindergarten, nach dem Umbau des
Schulhaus Thomas Platter, Basel
Musikzimmer, nach dem Umbau des Insel Schulhaus, Basel-Stadt
Schulhäuser im Wandel. Werkraum, Schulhaus Dreirosen, Basel, nach der Sanierung
Schulhäuser im Wandel. Turnhalle, Sandgruben Schulhaus, Basel, vor dem Abriss
Schulhäuser im Wandel. Gang und Arbeitsplätze, Schulhaus Theobald Baerwart, Basel, während der Gesamtsanierung

Projektbeschrieb

SCHULRÄUME
Schulhäuser im Wandel

In der Baugeschichte der Stadt Basel ist das Projekt einmalig: Zwischen 2013 und 2018 werden insgesamt 50 Schulen im Zusammenhang mit der Schulreform umgebaut, erweitert oder vollständig neu errichtet. In Absprache mit den Partnerkantonen Aargau, Basel-Landschaft und Solothurn wird das basel-städtische Schulsystem auf 2 Jahre Kindergarten, 6 Jahre Primarschule, 3 Jahre Sekundarschule, 4 Jahre Gymnasium umgestellt. Die Kosten für diese «Schulraum-Offensive» belaufen sich auf knapp 800 Millionen Franken.

Diese für das Bildungswesen wie auch für die Schulhausarchitektur fundamentale Veränderung hält der Fotograf Roman Weyeneth mit dem Langzeitprojekt «Basler Schulhäuser im Wandel» im Auftrag des Hochbauamts Basel-Stadt und teils als freie Arbeit im Bild fest. Die ausgewählte Serie «Schulräume» gewährt einen ersten Einblick. Die Aufnahmen von Roman Weyeneth nehmen dabei nicht Stellung zur Schulreform «Harmos» oder den Schulhausbauten selbst, sondern thematisieren den Wandel von Funktionen und Schularchitektur. Sie ermöglichen dem Betrachter eine eigene Meinungsbildung zu Bewährtem und Neuem, zur Schule der Zukunft. Die Serie «Schulräume» lässt zugleich Bilder der eigenen Schulzeit aufleben und will Erinnerungen wecken.

Publikationsinformationen

Titel der Arbeit
SCHULRÄUME, Schulhäuser im Wandel
Publikation
versch. Broschüren